EXPIRED – Netzwerkarchitekt Wan-Lan / sc-803

Location
remote
Start
01.02.2024
End
31.01.2025
Workload
100 %
All-in / Hour
rate negotiable
Total Hours

Deadline:

Deadline
EXPIRED

 

EXPIRED – Netzwerkarchitekt Wan-Lan / sc-803

Location
remote
Workload
100 %

Start

01.02.2024

End

31.01.2025

DEADLINE

Deadline
EXPIRED

  • remote
  • Applications have closed
  • remote01.02.202431.01.2025100 % rate negotiableDeadline
    EXPIRED

Für unseren Kunden mit Sitz in Deutschland, suchen wir aktuell einen: Netzwerkarchitekt Wan-Lan (m/w/g)

 

  • Start: 1.2 nach Sicherheitsüberprüfung

  • Dauer: 12 Monate+

  • Ort: zumeist remote, vereinzelt Hamburg

Aufgabengebiet

Es wird beim Kunden ein länderübergreifendes WAN erarbeitet. In diesem Rahmen sollen auch für den Aufbau und Betrieb von LANs gültige Architektur-Standards erarbeitet werden. Hierzu sind entsprechende Standardbausteine zu beschreiben, aus denen später dann Architekturrichtlinien abgeleitet werden können. Die einzelnen Bausteine sollen z.B. verschiedene Größen der LANs (Anzahl Anschlüsse/Teilnehmer) berücksichtigen Themen wie ZTA, Authentifizierung, 802.1x sind ebenfalls zu berücksichtigen.

Fortentwicklung und Erstellung des Architekturdokumentes für LAN im Rahmen des Programms. Abrufen der Anforderungen.  Integration dieser in Absprache mit beteiligten Leistungseinheiten, sowie Beachtung der Ausrichtung des Projektes.  Ziel ist eine dokumentierte, nachvollziehbare Beschreibung der zukünftigen LAN-Standards.

Aufgaben

  • Anforderungserhebung und Erstellung von Leistungsbeschreibung hinsichtlich der zu entwerfenden Architektur

  • Identifikation und Bewertung architekturbezogener Standards

  • Beratung bezüglich der technischen Strategie

  • Konzeption von IT-Architekturen auf Basis der identifizierten Anforderungen und/oder existierender Architekturvorgaben (z. B. Betriebsstandards)

  • Konzeption von unternehmensweit nachnutzbaren Architekturbausteinen und/oder Architekturstandards

  • Review, Weiterentwicklung existierender IT-Architekturen inklusive Transformationsstrategie

Haben wir dein Interesse geweckt?

Das SimplyVision Team freut sich auf deine Bewerbung (bevorzugt im Word-Format) mit Angabe deiner Verfügbarkeit und deiner Gehaltsvorstellung.

  • remote
  • Applications have closed
  • remote01.02.202431.01.2025100 % rate negotiableDeadline
    EXPIRED

Für unseren Kunden mit Sitz in Deutschland, suchen wir aktuell einen: Netzwerkarchitekt Wan-Lan (m/w/g)

 

  • Start: 1.2 nach Sicherheitsüberprüfung

  • Dauer: 12 Monate+

  • Ort: zumeist remote, vereinzelt Hamburg

Aufgabengebiet

Es wird beim Kunden ein länderübergreifendes WAN erarbeitet. In diesem Rahmen sollen auch für den Aufbau und Betrieb von LANs gültige Architektur-Standards erarbeitet werden. Hierzu sind entsprechende Standardbausteine zu beschreiben, aus denen später dann Architekturrichtlinien abgeleitet werden können. Die einzelnen Bausteine sollen z.B. verschiedene Größen der LANs (Anzahl Anschlüsse/Teilnehmer) berücksichtigen Themen wie ZTA, Authentifizierung, 802.1x sind ebenfalls zu berücksichtigen.

Fortentwicklung und Erstellung des Architekturdokumentes für LAN im Rahmen des Programms. Abrufen der Anforderungen.  Integration dieser in Absprache mit beteiligten Leistungseinheiten, sowie Beachtung der Ausrichtung des Projektes.  Ziel ist eine dokumentierte, nachvollziehbare Beschreibung der zukünftigen LAN-Standards.

Aufgaben

  • Anforderungserhebung und Erstellung von Leistungsbeschreibung hinsichtlich der zu entwerfenden Architektur

  • Identifikation und Bewertung architekturbezogener Standards

  • Beratung bezüglich der technischen Strategie

  • Konzeption von IT-Architekturen auf Basis der identifizierten Anforderungen und/oder existierender Architekturvorgaben (z. B. Betriebsstandards)

  • Konzeption von unternehmensweit nachnutzbaren Architekturbausteinen und/oder Architekturstandards

  • Review, Weiterentwicklung existierender IT-Architekturen inklusive Transformationsstrategie

Haben wir dein Interesse geweckt?

Das SimplyVision Team freut sich auf deine Bewerbung (bevorzugt im Word-Format) mit Angabe deiner Verfügbarkeit und deiner Gehaltsvorstellung.

SIGN IN JOB ALERT