si-161

EXPIRED – Projektleiter (Hermes/IPMA) / si-161

Location
CH-Aarau
Start
01.08.2021
End
31.07.2026
Workload
176 Tage/Jahr %
All-in / Hour
please ask us
Total Hours
7000
Deadline
Deadline
EXPIRED
si-161

EXPIRED – Projektleiter (Hermes/IPMA) / si-161

Location
CH-Aarau
Workload
176 Tage/Jahr %

Start

01.08.2021

End

31.07.2026

DEADLINE

Deadline
EXPIRED

  • CH-Aarau
  • si-161CH-Aarau01.08.202131.07.2026176 Tage/Jahr % 7000please ask usDeadline
    EXPIRED

Für unseren Kunden mit Sitz in Aarau (CH), suchen wir aktuell einen: Projektleiter (m/w/d)

 

Branche: Übertragungsnetzbetreiber

Laufzeit: 01.08.2021 – 31.07.2026

Aufgabengebiet

      • Analysieren und Konkretisieren einer Projektidee; Beurteilen der Projektidee bezüglich Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Risiken und Erfolgsfaktoren in Absprache mit dem Portfolio-, Programmmanager und Auftraggeber.
      • Erarbeitung einer Projektvorstudie. Sie bildet die Grundlage für die Entscheidung, ob ein Projekt gestartet wird oder nicht. Sie ist die Voraussetzung für die Erarbeitung des Projektmanagementplans und des Projektauftrags. Die Studie beschreibt die Ziele und Varianten und deren Bewertung.
      • Ausarbeiten des Projektauftrags mit Zielen, Ressourcen, Meilensteinen, Terminplan, Kosten, Aufwendungen, Vorgehensmodell, Projektstrukturplan, Risikoplan und der Projektorganisation. Der Projektleitende trägt die Verantwortung für die Erarbeitung des Projektauftrags bis zur Freigabe des Dokuments.
      • Aufbauen einer geeigneten Projektorganisation; Führen des Projektteams und Einsetzen gemäss der definierten Projekt Governance.
      • Unterteilen des Projekts in Teilprojekte sowie Arbeitspakete; Erstellen der dazugehörigen Aufträge; Evaluieren von Zulieferanten; Planen des Personaleinsatzes (Festlegen von Verantwortungen, Leistungszielen, Personalplanung) für das Projekt; Rekrutieren, Führen und Beurteilen (Qualifizieren) der Projektmitarbeitenden.
      • Erkennen der Auswirkungen von Änderungswünschen, Problemen und veränderten Rahmenbedingungen auf das Projekt; bei Projektplanabweichungen Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Abstimmen derselben mit der Auftraggeberin.
      • Definieren des Projektmarketings und des Kommunikationsplans; Sicherstellen der Projektinformation; Einbeziehen der Stakeholder in die Projektbearbeitung (Beziehungen pflegen).
      • Etablieren der projektbezogenen Qualitätssicherung; Durchführen von Qualitätssicherungsmassnahmen; Sicherstellen der Qualität der Projektergebnisse und Veranlassen von deren Abnahme und Genehmigung.
      • Führen eines proaktiven Risikomanagements. Risiken werden identifiziert und analysiert. Abhängig von der Bedeutung eines Risikos werden die Strategie und die Massnahmen zum Umgang mit dem Risiko festgelegt.
      • Prüfen und Abnehmen der Projektergebnisse; Veranlassen von deren Abnahme und Genehmigung durch den Auftraggeber.
      • Festlegen der Kennzahlen für die Fortschritts- und Erfolgskontrolle; Auswählen von geeigneten Prozessen für die Messung und Bewertung der Kennzahlen; Anwenden der Controlling-Instrumente, um das Verhalten der Projektmitarbeitenden und externen Zulieferer zu überwachen und zu beeinflussen.
      • Planen und Steuern des Projekts bezüglich Lieferobjekten, Terminen, Kosten, Qualität und Risiken; Erstellen von Statusberichten; Feststellen und Begründen von Abweichungen zu den Projektplänen und Einleiten allfällig erforderlicher Massnahmen; Identifizieren und Verfolgen (Monitoring) der Risiken und Chancen sowie Überprüfen der eingeleiteten Massnahmen auf deren Wirksamkeit.
      • Führung des Projektteams und Abstimmung mit der Linienorganisation
      • Erstellen einer Projektschlussbeurteilung (Zeit, Kosten, Funktionalität, Teamwork, Zielerreichung, Nutzung Produkt/Dienstleistung) sowie Dokumentieren der Lerneffekte/Erfahrungen aus der Sicht des Projektteams

Muss-Kriterien

      • Abgeschlossenes Studium (Uni, FH oder gleichwertig), z.B. Wirtschaftsinformatik
      • Langjährige Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten (Senior Projektmanager)
      • HERMES Foundation, IPMA Level C
      • Hohe Eigeninitiative und rasche Auffassungsgabe
      • Dienstleistungs- und ergebnisorientiert sowie selbstständige Arbeitsweise
      • Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Besonderes:

      • Erwünscht wären Branchenkenntnisse im Bereich der Energieversorgung
      • Erfahrung bei der Anwendung von agilen Projektmanagementmethoden
      • Sprachkenntnisse Mindestanforderungen: Deutsch Stufe C1; Englisch Stufe B2

Haben wir dein Interesse geweckt?

Das SimplyVision Team freut sich auf deine Bewerbung (bevorzugt im Word-Format) mit Angabe deiner Verfügbarkeit und deiner Gehaltsvorstellung.

Tagged as: ,

Files must be less than 5 MB.
Allowed file types: txt rtf pdf doc docx.
If not - no problem - we'll organize one.
More optional Information about your way of finding us
You agree that your data will be used to process your request. Further information and revocation instructions can be found in the privacy policy.


You can apply to this job and others using your online resume. Click the link below to submit your online resume and email your application to this employer.

SIGN IN JOB ALERT

Click on the button to load the content from t2b64de1b.emailsys1a.net.

Load content