Plan - ICT-Qualitätsmanager Professional / SB-1994

Status: 
closed
Location: 
Bern
Start Date: 
2019-01-15
End Date: 
2020-12-31
Hours per day: 
8,00
Hours per week: 
41,00
Workload: 
100%
Assignment: 

Hintergrund:

Für unseren Kunden mit Sitz in Bern/Schweiz, suchen wir aktuell einen (m/w): Plan - ICT-Qualitätsmanager Professional

  • Type of placement:  24 month, with option for extension
  • Company:  major Pharma company in Bern area
  • Salary:  please ask us for the exact rate range 

 

Professional ICT-Qualitätsmanager (MoPro Factory Lenkung)

 

Projektbeschreibung:

SR4.0 schöpft diverse ungenutzte Automatisierungs- und Technologiepotentiale aus, die heute bereits vorliegen, in Industrieprodukten des Bahnsektors aber nicht ausreichend genutzt werden. Es wurden Vorstudien und Grobkonzepte in unterschiedlicher Tiefe durch Expertenteams erstellt, die in Summe die neue Gesamtarchitektur der Bahn 4.0 sowie die dazu erforderlichen Veränderungen aufzeigen. Die Validierung und Erhärtung der Ziele und Konzepte erfolgt in der Projektierungsphase bis 2019. Das System TMS-ARS (Train Management System – Automatic Route Setter) ist das essentielle Bindeglied zwischen dem automatisierten Planungssystem und der neuartigen Stellwerkstechnologie. Ziel des Systems ist es, Fahrerlaubnisse und Elementzustandsänderungen anzufragen und die Automatisierung von Rangierfahrten.

 

Aufgaben:

  • Coaching/Beratung von Management und Mitarbeitenden in allen Fragen des ICT-Qualitätsmanagements sowie bei der Umsetzung der Qualitätsrichtlinien
  • Erarbeitung des Qualitätssicherungsplanes
  • Verantwortung der Definition von Testplänen, -strategien, -methoden und
  • prozesse in einem komplexen Umfeld
  • Verantwortung der Erstellung der Testkonzepte und Testdrehbücher (inkl. Testorganisation, -infrastruktur, -dokumentation, -Reporting) unter Berücksichtigung von Normen und Standards
  • Verantwortet das Definieren bzw. Validieren der Testziele in Zusammenarbeit mit den Stakeholdern
  • Sicherstellung und Nachweis der erforderlichen Qualität (Qualitätsziele) der Projektergebnisse sowie Monitoring der Abweichungen davon
  • Definition von Massnahmen zur Qualitätssicherung mit entsprechenden KPI
  • Planen, Gestalten, Umsetzen und Messen von Qualitätsmassnahmen um die Produktqualität zu gewährleisten
  • Sie stellen die Qualität der Prozessunterlagen sicher und gewährleisten die Aktualität, Konsistenz und Lenkung der Dokumente
  • Arbeiten nach agilen Methoden

Einsatz:

  • mit Option auf Verlängerung
  • Pensum: 80-100%
  • Arbeitsort: Raum Bern (Wankdorf)

 

Requirements: 

 

Muss-Kriterien:

  • Betriebswirtschaftliche oder technische Ausbildung auf Stufe FH oder gleichwertige Ausbildung mit einer Zusatzausbildung im Prozess- und Qualitätsmanagement oder Organisationslehre
  • Fundierte Erfahrung im konzeptionellen und praktischen Prozess-, Qualitäts- sowie Projektmanagement
  • Hohe Auffassungsgabe sowie autonome, strukturierte/systematische und analytische Arbeits- und denkweise
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Teamplayer, kann sich gut integrieren
  • Erfahrung mit agilen IT-Entwicklungsprozessen

 

Soll-Kriterien:

  • Detaillierte Kenntnisse der ISO9001:2015
  • JIRA-Kenntnisse
  • Erfahrung mit Wiki / Confluence
  • Detaillierte Kenntnisse der CENELEC 50126-1
  • Erfahrung mit Polarion ALM
  • Erfahrung mit Sparx Enterprise-Architect
  • Fachverständnis in den Bereichen Bahnproduktion, Leit- und/oder Stellwerkstechnik

 

Bei Interesse an dieser Tätigkeit, freuen wir uns Dein aktuelles CV sowie Deine Verfügbarkeit zu erhalten.