ICT-Applikations-Entwickler / SB-353

Status: 
closed
Location: 
4070 Basel
Start Date: 
2019-08-28
End Date: 
2019-12-31
Deadline: 
2019-08-26 16:40
Hours per day: 
8,00
Hours per week: 
41,00
Workload: 
100%
Assignment: 

DFA ist DIE Grossapplikation im Bereich GIS-Anlagenmanagement unserer Infrastruktur (Asset Information Management). Das DFA-Portfolio enthält auch eine Anzahl Web-Applikationen für Support- und Sonderfunktionen. Deren Benutzeranzahl ist gering, die Änderungswünsche sind gering, die Wichtigkeit hoch, Die Applikationen sind mit Microsoft Visual Studie 2013, DEVExpress entwickelt. Infrastruktur sind zwei virtuelle Server bei TS, mit Umgebungen DEV, TEST, INTE und PROD.

Diese Infrastruktur ist abgekündigt und wird Ende 2019 nicht mehr zur Verfügung stehen. Eine Migration auf Open Telecom Cloud (OTC) steht an und damit auch die Möglichkeit eines Upgrades auf Visual Studio 2019.

 

​Tasks

  • OTC-Server auslegen, bestellen, aufsetzen, in Zusammenarbeit mit dem AOM
  • Laufzeitumgebung installieren, nach veralteter Anleitung (inkl. Orace-DB-Connection und DevExpress)
  • Entwicklerumgebung bestellen und aufsetzen (EAP-Client mit Funktionsuser), gemeinsam mit dem AOM
  • Upgrade der Applikationen von Visual Studie 2013 auf Visual Studie 2019, inkl. Empfehlungen und Aufwandschätzung
  • Testing vorbereiten, unterstützen, durchführen
  • Erstellen der technischen Dokumentation
  • Deployments über alle Umgebungen DEV, TEST, INTE, PROD
  • GO Live und Betriebssupport während der ersten Tage
  • Zusammenarbeit mit AOM und Provider
Requirements: 
  • Fundiertes Know-how der folgenden Technologien
    • Visual Studio 2013, 2019
    • DevExpress
    • Oracle-Connection
  • Bereitschaft zur Migration bestehender Applikationen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit um Umsetzung von Testing, Deployments und Go Live