SAP EWM Application Support Specialist / ro-097

Location
CH-Kaiseraugst
Start
asap (latest 01.08.22)
End
12 months
Workload
100 %
All-in / Hour
rate negotiable
Total Hours
1920

Deadline:

Deadline
22.06.22; 8.30am

 

SAP EWM Application Support Specialist / ro-097

Location
CH-Kaiseraugst
Workload
100 %

Start

asap (latest 01.08.22)

End

12 months

DEADLINE

Deadline
22.06.22; 8.30am

  • CH-Kaiseraugst
  • Applications have closed
  • CH-Kaiseraugstasap (latest 01.08.22)12 months100 % 1920rate negotiableDeadline
    22.06.22; 8.30am

For our customer located in Basel Kaiseraugst/Switzerland we are currently looking for a: SAP EWM Application Support Specialist  (m/f/x)

 

Hintergrund:

 

Im Bereich Lager, Logistik und Verpackung in Kaiseraugst kommen modernste Verpackungsanlagen, Systeme zur Lieferkontrolle (Track & Trace), Systeme zur vollelektronischen Herstellungsdokumentation sowie Systeme zur hochautomatisierten Lagerverwaltung und Materialflusskontrolle zum Einsatz.

Für den Bereich der hochautomatisierten Lager- und Logistikprozesse auf Basis von SAP EWM suchen wir einen Mitarbeiter oder Mitarbeiterin, der/die im Applikationssupport den operativen Betrieb der Anlagen sicherstellt und die Weiterentwicklung der die existierenden Systemlösungen und Plattformen auf Basis von SAP eWM aktiv vorantreibt.

 

Der perfekte Kandidat:

 

Der/die perfekte Kandidat/in hat einen technischen Hintergrund mit Erfahrung im Manufacturing/Logistik mit SAP EWM Kenntnissen. Die Person ist extrovertiert, hat sehr gute Kommunikationskenntnisse, ist belastbar sowie analytisch und detailorientiert.

 

Allgemeine Informationen:

 

• Startdatum: ASAP
• Spätestmögliches Startdatum: 01.08.2022
• Enddatum: 12 Monate
• Verlängerung: möglich
• Arbeitsplatz: Kaiseraugst
• Workload: 100%
• Remote/Home Office: aktuell möglich, später wird on-site Arbeit benötigt
• Picketdienst: Bereitschaft Pikettdienst (Rufbereitschaft) ausserhalb regulärer Arbeitszeiten zu übernehmen
• Reisen: nein
• Team: 6-8 Teammitglieder
• Department: Logistics Business Consulting (FPTGKD)

Tasks & Responsibilities

  • First Level Support und Sicherstellen der Verfügbarkeit der Applikation (LAURA Applikation)
  • Sicherstellen der Verfügbarkeit und Funktionalität der Applikation/Prozesse als Schnittstelle zwischen den operativen Betriebsbereichen und den technischen Dienstleistern
  • Incident-Management im First Level Support (Hotline) mit Koordination der Incident-Bearbeitung zwischen den relevanten Stakeholdern (Business Process Owner, Kunden, IT, QA, Softwarelieferanten, Hardwarelieferanten etc.)
  • Monitoring von wiederkehrenden Incidents und Einleitung von Gegenmassnahmen (Problem Management)
  • Überwachung/Kontrolle/Monitoring von systemrelevanten Prozessen und Abläufen
  • Kommunikation mit Usern via Telefon, Chat, E-Mail im Rahmen des Incident- und Problem Managements
  • Request-Management mit den Aufgaben eines Business Analyst zur Abstimmung von Änderungsanträgen mit den operativen Bereichen und relevanten Fachgruppen
  • Erstellen, Aktualisieren und Durchführung von technischen Anwendertrainings
  • Pflege der Wissensdatenbank (z.B. Betriebs- oder Installationsanweisungen, etc.)
  • Unterstützung bei der Durchführung der System-Validierung

Must Haves

  • Höheres Fachdiplom/Zertifikat oder Studium in Logistik oder einem IT Bereich (z.B. Logistikmeister oder Informatik) 
  • Min. 2-5 Jahre hands-on Arbeitserfahrung in SAP EWM (Extended Warehouse Management) 
  • Min. 2 Jahre Arbeitserfahrung in First Level Support in einem technischen Umfeld mit Applikationen (z.B. Hotline) 
  • Gute Erfahrung in der (pharmazeutischen) Logistik und/oder IT Umfeld 
  • Fliessende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (min. B2Level) 
  • Schnelle Auffassungsgabe bei Fragestellungen in einem technisch komplexen Umfeld

Nice to Haves

  •  Erfahrung im regulierten (GMP) Umfeld ist von Vorteil

Did we catch your interest? 

The SimplyVision-Team is looking forward to receive your application (Word file is highly appreciated).

Kindly be informed that our customer is located in Switzerland. Therefore only applications from candidates within the EU or candidates holding Swiss work permission are required.

Preferred Interview Dates

  • KW23 & KW24
  • CH-Kaiseraugst
  • Applications have closed
  • CH-Kaiseraugstasap (latest 01.08.22)12 months100 % 1920rate negotiableDeadline
    22.06.22; 8.30am

For our customer located in Basel Kaiseraugst/Switzerland we are currently looking for a: SAP EWM Application Support Specialist  (m/f/x)

 

Hintergrund:

 

Im Bereich Lager, Logistik und Verpackung in Kaiseraugst kommen modernste Verpackungsanlagen, Systeme zur Lieferkontrolle (Track & Trace), Systeme zur vollelektronischen Herstellungsdokumentation sowie Systeme zur hochautomatisierten Lagerverwaltung und Materialflusskontrolle zum Einsatz.

Für den Bereich der hochautomatisierten Lager- und Logistikprozesse auf Basis von SAP EWM suchen wir einen Mitarbeiter oder Mitarbeiterin, der/die im Applikationssupport den operativen Betrieb der Anlagen sicherstellt und die Weiterentwicklung der die existierenden Systemlösungen und Plattformen auf Basis von SAP eWM aktiv vorantreibt.

 

Der perfekte Kandidat:

 

Der/die perfekte Kandidat/in hat einen technischen Hintergrund mit Erfahrung im Manufacturing/Logistik mit SAP EWM Kenntnissen. Die Person ist extrovertiert, hat sehr gute Kommunikationskenntnisse, ist belastbar sowie analytisch und detailorientiert.

 

Allgemeine Informationen:

 

• Startdatum: ASAP
• Spätestmögliches Startdatum: 01.08.2022
• Enddatum: 12 Monate
• Verlängerung: möglich
• Arbeitsplatz: Kaiseraugst
• Workload: 100%
• Remote/Home Office: aktuell möglich, später wird on-site Arbeit benötigt
• Picketdienst: Bereitschaft Pikettdienst (Rufbereitschaft) ausserhalb regulärer Arbeitszeiten zu übernehmen
• Reisen: nein
• Team: 6-8 Teammitglieder
• Department: Logistics Business Consulting (FPTGKD)

Tasks & Responsibilities

  • First Level Support und Sicherstellen der Verfügbarkeit der Applikation (LAURA Applikation)
  • Sicherstellen der Verfügbarkeit und Funktionalität der Applikation/Prozesse als Schnittstelle zwischen den operativen Betriebsbereichen und den technischen Dienstleistern
  • Incident-Management im First Level Support (Hotline) mit Koordination der Incident-Bearbeitung zwischen den relevanten Stakeholdern (Business Process Owner, Kunden, IT, QA, Softwarelieferanten, Hardwarelieferanten etc.)
  • Monitoring von wiederkehrenden Incidents und Einleitung von Gegenmassnahmen (Problem Management)
  • Überwachung/Kontrolle/Monitoring von systemrelevanten Prozessen und Abläufen
  • Kommunikation mit Usern via Telefon, Chat, E-Mail im Rahmen des Incident- und Problem Managements
  • Request-Management mit den Aufgaben eines Business Analyst zur Abstimmung von Änderungsanträgen mit den operativen Bereichen und relevanten Fachgruppen
  • Erstellen, Aktualisieren und Durchführung von technischen Anwendertrainings
  • Pflege der Wissensdatenbank (z.B. Betriebs- oder Installationsanweisungen, etc.)
  • Unterstützung bei der Durchführung der System-Validierung

Must Haves

  • Höheres Fachdiplom/Zertifikat oder Studium in Logistik oder einem IT Bereich (z.B. Logistikmeister oder Informatik) 
  • Min. 2-5 Jahre hands-on Arbeitserfahrung in SAP EWM (Extended Warehouse Management) 
  • Min. 2 Jahre Arbeitserfahrung in First Level Support in einem technischen Umfeld mit Applikationen (z.B. Hotline) 
  • Gute Erfahrung in der (pharmazeutischen) Logistik und/oder IT Umfeld 
  • Fliessende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (min. B2Level) 
  • Schnelle Auffassungsgabe bei Fragestellungen in einem technisch komplexen Umfeld

Nice to Haves

  •  Erfahrung im regulierten (GMP) Umfeld ist von Vorteil

Did we catch your interest? 

The SimplyVision-Team is looking forward to receive your application (Word file is highly appreciated).

Kindly be informed that our customer is located in Switzerland. Therefore only applications from candidates within the EU or candidates holding Swiss work permission are required.

Preferred Interview Dates

  • KW23 & KW24

SIGN IN JOB ALERT