ICT-Applikations-Entwickler Professional (35-3) / sb-1964-1

Status: 
closed
Location: 
3072 Bern
Start Date: 
2018-08-14
End Date: 
2018-12-31
Deadline: 
2018-08-14 16:00
Workload: 
50%
Assignment: 

Background

Für unseren schweizer Kunder mit Sitz in Bern, suchen wir aktuell (m/w) einen
ICT-Applikations-Entwickler Professional (35-3)

 

Stellenbeschreibung

Entwickeln, Implementieren und Warten von Software-Applikationen aufgrund von fachlichen und betrieblichen Anforderungen

Eine zustandsdifferenzierte Überwachung ist die Voraussetzung für eine Optimierung des Kosten-/Nutzen-Verhältnisses in der Überwachung der Infrastruktur unseres Kunden durch die Vermeidung der heutigen starren und turnus-basierten Überwachung. Zwingende Voraussetzung für eine zustandsdifferenzierte Überwachung ist eine integrierte, übergreifende und durchgängige IT-Landschaft, welche durch das Programm APU (Anlage prüfen & überwachen) geschaffen wird.

APU konsolidiert die folgenden Vorhaben in einem übergreifenden Pro-gramm und orchestriert die involvierten IT-Teams:
• ABM – Auflagen- und Befundmanagement für Informationshaltung aus der Projektierung
• UMGT – Überwachungsmanagement für die Planung der Überwachung
• ZMON – Zustandsmonitoring für Durchführung der Überwachung

Die Geschäftsfunktionalitäten (Backend) werden in SAP umgesetzt. Das GUI für den Zugriff auf die Backend-Service wird über eine benutzerfreundliche Webapp umgesetzt. Die WebApp wird für den Desktop in eine bestehende Workbench integriert.

 

Durchzuführende Arbeiten

  • Konzipieren und Entwickeln einer Webapp mit Angular
  • (welche online wie auch vollständig offline genutzt werden kann)
  • Design (unterstützen) und Anbinden der REST-Service
  • Aufbauen der Deployment-Umgebung / Scripts und testen der Applikation
  • Mitarbeit in agilen Teams bestehend aus SAP-Entwickler, UXler, BAs,..
  • Für komplexe Aufgabenstellungen möglichst einfache und wirkungsvolle Lösungen entwickeln und vorantreiben
Requirements: 

Allgemeine IT Skills

  • AngularJS (4 - 6 Jahre)
  • Erfahrung mit Architektur-Pattern
  • Responsive Design (4 - 6 Jahre)

Projektleitungs-Skills

  • Agile Methoden (4 - 6 Jahre)

Muss-Kriterien

  • Sehr gute Angular-Kenntnisse (Angular >= 5) und Erfahrung in der Konzipierung und Entwicklung von „responsive“ WebApps
  • Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung und Erfahrung mit agilen Methoden und Praktiken
  • Architektur (Solution Architektur) „Fähigkeiten“

Soll-Kriterien

  • JIRA Kenntnisse
  • Confluence Kendigenntnisse