ICT-Applikations-Entwickler Professional (35-3)/ sb-1943

Status: 
closed
Location: 
3011 Bern
Start Date: 
2018-05-01
End Date: 
2018-12-31
Deadline: 
2018-05-01 09:00
Hours per day: 
8,00
Hours per week: 
40,00
Workload: 
100%
Assignment: 

Background

Für unseren schweizer Kunden mit Sitz in Bern, suchen wir aktuell (m/w): ICT-Applikations-Entwickler Professional

 

Stellenbeschreibung

Entwickeln, Implementieren und Warten von Software-Applikationen aufgrund von fachlichen und betrieblichen Anforderungen

Projektbeschreibung

CUS ist die zentrale Datendrehscheibe für Kundeninformationen. Wir sammeln Echtzeitinformationen aus Bahnproduktionssystemen (RCS, Leittechnik) und stellen diese Ausgabesystemen zur Verfügung (z.B. Bildschirme/Lautsprecher im Bahnhof und Zug, Online Fahrplan, SBB Mobile..). Zur Plattform gehört die Kernanwendung, die Datendrehscheibe, ein GUI, die Betriebslagemonitore und die Zugbegleiter-App (MIKU).
MIKU basiert auf dem Cloud-Stack, das Backend ist Websphere WAS, MQ und Oracle 11, das GUI ist RCP.

 

Durchzuführende Arbeiten

In unserem cross-functional Scrum-Team sind Entwickler, Tester und DBAs vertreten, die UserStories end to end realisieren.
Die zukünftigen Herausforderungen unsers System sind unteranderem die zunehmende Datenlast der Verkehrsunternehmen und die Anbindung neuer Systeme zur Lenkung der Kunden im Störungsfall.

 

Aufgaben

Weiterentwicklung und Wartung der o.g. Systeme und Technologien.

 

Einsatz

  • Ab wann: 01.05.2018 - 31.12.2018 (Option auf Verlängerung)
  • Pensum: 80- 100%
  • Arbeitsort: Eigerstrasse, Bern
Requirements: 

Muss-Kriterien

  • Erfahrung in der Entwicklung von JEE-Serverkomponenten (Java, EJB, JMS)
  • Kenntnisse in folgenden Technologien: JPA, JUnit, Git, Openshift und Angular2.
  • Interesse im Bahn und Kundeninformationsumfeld

 

Soll-Kriterien

  • hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • gute Teamfähigkeit